Serato DJ – DJ FX Tutorial

Serato DJ – DJ FX Tutorial


Hey, ich bin Sam von Serato. Dieses Video ist ein ein umfangreiches Tutorial zu den FX in Serato DJ Ich werde euch zeigen, wie man die DJ-FX individuell einrichten kann, wie man neue FX-Expansion Packs aktiviert und wie sie mit Serato Video funktionieren. Ein Effekt ist im Grunde eine Form von Audiobearbeitung die einem Sound zugefügt wird, um ihn anders klingen zu lassen, die DJ-FX in Serato DJ wurden alle zusammen mit iZotope kreiert, welcher zu den besten Entwicklern von Audio-Technologie weltweit zählt. In Serato DJ sind einfache und komplexe DJ-FX verfügbar. Sie können einzeln, aneinandergehängt oder angepasst verwendet werden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Wenn Serato DJ geöffnet ist und du das DJ-FX Panel erweiterst
13
00:00:47,780 –>00:00:51,820
dann hast du Zugang zu zwei FX-Einheiten mit zwei verschiedenen FX-Modi. Jede FX-Einheit verhält sich auf dieselbe Art und kann allen verfügbaren Decks individuell zugewiesen werden, oder, je nach Hardware auch dem Master. Dadurch kannst du aussuchen, welche FX-Einheit für welches Deck verwendet wird, oder die selben FX gleichzeitig auf mehrere Decks anwenden. Du hast auch die Möglichkeit, den Beats Multiplier zu verändern, dadurch wird die Effekt-Zeit angepasst Serato DJ verwendet automatisch den BPM-Wert des Decks, dem du die FX-Einheit zugeordnet hast. Das macht das Timing exakt. Für beste Ergebnisse brauchst du einen exakten BPM-Wert im Track. Falls du den BPM-Wert nicht ermitteln kannst oder du möchtest, dass der Effekt auf andere BPM reagiert, dann kannst du deinen eigenen BPM durch die Tap-Tempo-Funktion manuell eingeben. Jede FX-Einheit wird bei m ersten Öffnen des FX Panels standardmäßig im Multi-FX-Modus dargestellt. Der Multi-FX-Modus erlaubt es dir, bis zu 3 verschiedene FX gleichzeitig geladen zu haben Jeder Effekt-Slot kann geladen werden, indem du den gewünschten Effekt aus dem Dropdown-Menü auswählst Sobald ein Effekt geladen ist, hast du einen On/Off Schalter sowie einen Tiefen-Regler zur Verfügung, die du verwenden kannst, um die Intensität anzupassen, mit der das Audiosignal verändert wird, Je nach Effekt verhält sich der Tiefen-Regler unterschiedlich. Zum Beispiel können manche FX bei 0% starten während andere bei 50% starten. Spiele mit den verschiedenen Effekten herum, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie jeder einzelne funktioniert. Du kannst die FX mit deinem Controller kontrollieren, oder deiner Maus oder die FX-Funktionen einem zusätzlichen MIDI-Controller zuweisen. Wenn du mehrere FX in eine Einheit lädst, bilden sie eine FX-Kette. Das Audio wird durch diese Kette wandern angefangen von der linken Seite der Einheit bis zur rechten. Wenn du zum Beispiel einen High Pass Filter im ersten Slot hast und ein Echo im zweiten dann wird das Audio durch den High Pass Filter verarbeitet bevor es mit einem Echo versehen wird dadurch wirst du ein High Pass-Echo hören. Wenn der Effekt im ersten Slot aus ist, wird er in der FX-Kette übersprungen. Du kannst vielseitige Sounds mit Multi-FX-Ketten kreieren. Experimentiere einfach damit und probiere verschiedene Kombinationen aus. Der zweite verfügbare Modus ist der Single-FX-Modus, der zunächst simpler als der Multi-FX-Modus erscheint, da du jeweils nur einen Effekt in jeder Einheit verwenden kannst. Du hast jetzt jedoch die Möglichkeit mehrere Parameter von jedem Effekt zu ändern Wenn du zum Beispiel den Echo-Effekt lädst, dann kannst du ihn ein- und ausschalten, die Tiefe einstellen, Reverse aktivieren, das Feedback anpassen, die Loop-Funktion aktivieren und den High Pass Filter anpassen. Jeder Effekt hat andere Parameter, die du anpassen kannst. Da wir ständig an der Entwicklung von Serato DJ arbeiten, haben wir mehr FX hinzugefügt die man verwenden kann. Diese FX finden sich in unseren Expansion Packs. Manche dieser Packs sind kostenlos und für andere muss man zahlen. Alle sind auf serato.com erhältlich oder in der Serato DJ Anwendung unter „my serato”. Wenn sich deine FX-Bibliothek erweitert, wirst du feststellen, dass du manche mehr als andere verwendest. Im Setup-Bildschirm kannst du eine Favoritenliste anlegen mit den FX, die du am meisten verwendest. So musst du nicht immer durch alle FX scrollen, die du nicht brauchst. Eine letzte interessante Funktion von Serato DJ-FX ist die Audio verlinkte FX-Funktion bei der Verwendung mit Serato Video. Wenn du Videos mixt und einen Audioeffekt einbaust wird ein entsprechender Videoeffekt ausgelöst. Du kannst diese Option vom Setup-Bildschirm ein- und ausschalten und zwar unter Expansion Packs, Serato Video, Effekte. Probiere verschiedene Audio-FX-Combos mit dieser Funktion aus, um verrückte Effekte zu erzielen. So funktioniert also zusammengefasst Serato FX. Wende dich bei weiteren Fragen einfach an unser Support-Team.

15 Comments

  • Claremont College Village Gabe

    June 14, 2015

    Fun. Can't wait to see this at NAMM Anaheim 2016

    Reply
  • merkga

    June 15, 2015

    Good video…. although I do feel like it could have been a little bit more in depth. I would like to watch a 15/20 minute video talking more about the fxs & the different fx packages. Like what fx packages are better or recommended for certain types of music genres. Or what fxs are recommended for different styles of djing. Also a video talking about video mixing and using fxs properly with it. Something like that would be greatly appreciated. I'm more then sure I wouldn't be the only one benefiting from such videos. Also a video talking about the sp6 and how to properly use it and the different ways to implement it to your sets, and working the fxs into the sp6. There's some videos out there talking about some of these things but I feel that the best advice would be coming from you guys. So I hope that this comment reaches someone and maybe you guys decide to make these videos….. Thanks. #sharetheknowledge

    Reply
  • Noah Arreola

    June 15, 2015

    lol 0:59 1:06 1:08 1:25

    Reply
  • DJRAPID 247

    June 19, 2015

    Is this video using the sz or sx2

    Reply
  • Greg Pappas

    June 22, 2015

    Surprised it took them this long to come out with a video like this

    Reply
  • Sexicardo

    July 1, 2015

    I have all the packs… Which FX are a must to have in favourite list??

    Reply
  • DJ CISCO

    July 27, 2015

    What Make And Model Is That Laptop Stand?

    Reply
  • Matthew Masurka

    December 6, 2015

    "apply the same effect to multiple dicks at once"

    Reply
  • Paul Ivanov

    November 1, 2016

    if you add savable fx presets ( in slots as cues, loops ) and assign it to pads ( with support pressure ) … it will be my dreams!!!

    Reply
  • Jerry Mansilla

    November 20, 2016

    what macbook air your using is that the 13 inches ?

    Reply
  • DjTecniq

    March 18, 2017

    Would be great if you could only fix the echo-out fx. SDJ 2.0 is right around the corner and this still isn't fixed yet…πŸ˜•

    Reply
  • DJ Kuppi

    March 18, 2017

    es ist echt schade das das Video nicht in Deutsche (German) ist

    Reply
  • DxrDxrDxrDxrDxrOne

    December 2, 2017

    This options have in SX2?

    Reply
  • Joshua Carl

    January 8, 2018

    bring back RollOuuuuuut!!!!

    Reply
  • DJ Shellingz

    January 30, 2018

    i want to learn post fader effects

    Reply

Leave a Reply